Reiseinfos

Die Insel Elba ist die größte der toskanischen Inseln und verkörpert den Charme und die Exklusivität eines Landes reich an Geschichte, Zivilisation und Natur. Mit ihrer mediterranen Vegetation, den Stränden mit türkisblauem Wasser und Terrassen am Meer überzeugt Elba vom ersten Moment an als wunderbare Urlaubsdestination.

Termine
Details

Details zur Reise

In der Toskana findet man besonders schöne Küs-tenabschnitte, welche Teil des Tyrrhenischen Meeres sind, das sich Norden im Ligurischen Meer fortsetzt. Für Toskana-Strände wurden bislang insgesamt 33 „blaue Flaggen“ erteilt, und zwar durchgängig von Nord nach Süd.
Die Felsenküste: Südlich von Livorno, zwischen Antignano und Castiglioncello und beim Golf von Baratti und dem Vorgebirge von Piombino ragen die Felsriffe aus Granitfelsen aus dem Meer. Diese Felsenküste ist keineswegs unwegsam, sondern zugänglich. Buchten und Meeresbusen offerieren wunderbare Strände aus feinem Kies und malerische Landschaften.

Abfahrt von Meran am frühen Morgen mit Abhol- und Zusteigemöglichkeiten südtirolweit nach Vereinbarung. Ankunft im Hotel - die Zimmer können am Nachmittag bezogen werden!

Newsletter anmelden
Verpassen Sie zukünftig keine Angebote mehr
Gutscheine

Schenken Sie mit einer Reise ein kleines Stück Freiheit!