Reiseinfos

Von traumhaften Naturlandschaften bis hin zu kulinarischen Höhenflügen: Entdecken Sie die zahlreichen Schätze der Regionen, und die Steiermark wird Ihr Herz im Sturm erobern. 
 

Termine
Details

Details zur Reise

1. Tag - Freitag, 25.09.2020

Abfahrt am frühen Morgen von Lana. Zusteigemöglichkeiten nach Vereinbarung. Die Fahrt führt über das Pustertal - Villach bis nach Graz. Ankunft in Graz am frühen Nachmittag. Was Graz alles zu bieten hat, lässt sich im Überblick am besten bei einer kurzen Rundfahrt erkunden. Selbstverständlich geht es zwischendurch auch ein kleines Stück zu Fuß, sonst versäumen Sie die schönsten Seiten der Innenstadt. Als Abschluss haben Sie sich eine kleine Stärkung verdient (ein Glas Steirischer Wein oder Saft), bei der Sie die Rundfahrt nochmals Revue passieren lassen können. Anschließend Unterbringung im Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag - Samstag, 26.09.2020

Frühstück im Hotel. Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die schöne österreichische Stadt auf eigene Faust oder genießen Sie eine ausgedehnte Shoppingtour.  Am Nachmittag Treffen mit der Reiseleitung. Gemeinsam unternehmen Sie einen Ausflug in die Oststeiermark - ins steirische Apfelland. Fruchtbare Böden, mildes Klima und viel Sonnenschein lassen hier die Früchte gedeihen, die der Region ihren Namen geben. Althergebrachtes Brauchtum wird hier in seiner bunten Vielfalt gelebt und Ihnen nahegebracht. Genießen Sie die sanft hügelige Landschaft mit Obstplantagen soweit das Auge reicht. Wir legen einen Stopp in einem Obstbaubetrieb ein, wo Sie nach einer Führung auch Most und Schnaps verkosten werden. Bevor Sie sich wieder auf den Rückweg nach Graz machen, stärken Sie sich noch in einem typischen Buschenschank der Region bei einer Brettljause. Rückfahrt nach Graz, Abendessen und Übernachtung.

3. Tag - Sonntag, 27.09.2020

Frühstück im Hotel. Treffen mit der Reiseleitung, mit der Sie heute einen Ausflug in die Südsteiermark unternehmen. Das Backhenderl lässt sich aus der Südsteiermark ebenso wenig wegdenken wie der Steirische Wein. Das ist mit ein Grund warum wir Sie mit diesem Ausflug ins Weinland genau mit diesen Ingredienzien „einkochen“ möchten. Zuerst begeben Sie sich auf die Spuren des „Steirischen Prinzen“ Erzherzog Johann und nehmen an einer Kellerführung inklusive Verkostung des „Rebensafts“ teil. Anschließend geht‘s zu einem typischen Essen dieser Region. Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie was Küche und Keller zu bieten hat. Hinterher stoppen wir an einer Ölmühle, um Sie mit dem zähflüssigen Saft der Region bekannt zu machen - dem Steirischen Kürbiskernöl. Am Nachmittag treten Sie die Heimreise nach Südtirol an.
 

Newsletter anmelden
Verpassen Sie zukünftig keine Angebote mehr
Gutscheine

Schenken Sie mit einer Reise ein kleines Stück Freiheit!