Reiseinfos

Lago Maggiore – der Garten Italiens – ist für sein mildes Klima und seine faszinierende, ab-wechslungsreiche Landschaft bekannt. Sie finden eine herrliche Vegetation mit Oleander, Palmen, Azaleen und Kamelien vor, die auf diesem Breitengrad sonst kaum irgendwo zu fin-den ist. Echte Perlen des Sees sind die berühmten Borromäischen Inseln. Vor allem im Nord-teil ist er von hohen Felswänden umgeben. Die schönste Sehenswürdigkeit am Lago Maggiore ist natürlich der See selbst. Der See bietet viele verschiedene Möglichkeiten, sich einen schö-nen, erholsamen oder informativen Tag zu gestalten.

Termine
Details

Details zur Reise

1. Tag - Samstag, 08.05.2021

Abfahrt früh morgens von Lana. Zusteigemöglichkeiten nach Vereinbarung. Die Fahrt geht bis zum Lago Maggiore. Wir fahren zur Isola dei Pescatori, wo wir bereits zum Mittagessen er-wartet werden. Am Nachmittag setzen wir auf die Isola Bella über und besichtigen den Palaz-zo Borromeo. Ein faszinierender Rundgang durch Kunst und Geschichte führt durch die mehr als 20 Räume. Herz des Palazzo Borromeo ist die Gemäldegalerie Berthier, ein Mosaik von über 130 Gemälden und bedeutsamen Kunstwerken, ganz wie es damals auch in anderen Kunstsammlungen Adeliger üblich war.
Anschließend Unterbringung im Hotel am Lago Maggiore. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag - Sonntag, 09.05.2021

Nach den Frühstück im Hotel erwartet Sie ein wunderschöner Ausflug zum Lago di Como. Gemeinsam besichtigen wir die vielen engen Straßen und zahlreichen Bauwerke aus dem 12. Jh. die, wie die Stadtmauer den Ort prägen. Der Comersee ist der tiefste Binnensee Europas und zieht besonders durch sein elegantes Flair viele Besucher an. Adlige und reiche Kaufleute erbauten an den Ufern des Sees prunkvolle Villen und legten Gärten mit mediterranen Pflan-zen an.
Anschließend treten wir unsere Heimreise Richtung Südtirol an.

 

Newsletter anmelden
Verpassen Sie zukünftig keine Angebote mehr
Gutscheine

Schenken Sie mit einer Reise ein kleines Stück Freiheit!