Reiseinfos

Die wild wachsenden Narzissen schmücken im Frühling die Blumenwiesen der Region Ausseerland-Salzkammergut. Sie verwandeln die idyllische Berg- und Seenlandschaft zwischen Dachstein, Loser und dem Toten Gebirge in ein duftendes Blütenmeer. Gelb, weiß, grün – soweit das Auge reicht.

Termine
Details

Details zur Reise

1. Tag - Samstag, 29.05.2021

Abfahrt am frühen Morgen von Lana, Fahrt über Salzburg bis nach St. Gilgen, wo Sie die Mittagspause zur freien Verfügung haben. Am Nachmittag erwartet Sie eine Schifffahrt auf dem Wolfgangsee, einem der größten und bekanntesten Seen im Salzkammergut. Nach dem Anlegen des Schiffes in St. Wolfgang haben Sie Zeit für einen Bummel durch den Ort, bevor wir weiter ins Hotel fahren und die Zimmer für die Nacht beziehen. 
Abendessen und Übernachtung im Hotel. 

2. Tag - Sonntag, 30.05.2021

Frühstück im Hotel und Fahrt nach Bad Aussee. Hier erleben Sie am Vormittag den Stadtkorso und haben die Möglichkeit, umrahmt von Volksmusik, Brauchtum und Handwerk, die im Stadtzentrum ausgestellten Figuren zu bestaunen.
Nehmen Sie sich Zeit, die Figuren zu bestaunen und die wunderschöne Stadt im Mittelpunkt Österreichs zu entdecken. Am Festgelände befinden sich rund um die prächtigen Narzissenfiguren viele „Standln“ mit regionalen Köstlichkeiten und Handwerkskunst. Sie können gemütlich über Plätze und durch Gassen schlendern und sich kulinarisch verwöhnen lassen.
Anschließend zieht der Korso, begleitet von Musikkapellen und Trachtengruppen in Richtung Bootskorso, dem Höhepunkt und Abschluss des Festes. In einem bunten Reigen bewegen sich die Boote mit den Narzissenfiguren in Ufernähe entlang des Altausseer Sees. 
Am späten Nachmittag treten Sie die Heimreise nach Südtirol an.
 

 

Newsletter anmelden
Verpassen Sie zukünftig keine Angebote mehr
Gutscheine

Schenken Sie mit einer Reise ein kleines Stück Freiheit!