Reiseinfos

Italiens Flora ist häufig sonnenverbrannt und nicht selten von eher wildro-mantischem Charme. Eine Ausnahme bildet hier eindeutig der absolut se-henswerte Park in Valeggio sul Mincio am Gardasee. Der Parco Giardino Sigurtà ist wahrlich eine blühende, leuchtende Oase. Dieser 600 000 Quad-ratmeter große Garten lässt die Besucher zu Recht vor Ehrfurcht verstum-men: Die einzigartige Schönheit und die extrem große florale Vielfalt be-eindrucken jeden Naturfreund. Nicht umsonst zählt dieser Park zu den fünf außergewöhnlichsten Parkanlagen der ganzen Welt.

Termine
Details

Details zur Reise

Abfahrt am Morgen von Lana. Zusteigemöglichkeiten nach Vereinbarung. Fahrt über Trient , Rovereto bis nach Valeggio sul Mincio – Frühstückspau-se unterwegs. In Valeggio angekommen besichtigen wir den Parco Giardino Sigurtá.

Weiter geht es anschließend nach Peschiera, wo Sie bereits zum Mittages-sen erwartet werden!

Am Nachmittag haben Sie in Peschiera noch Zeit zur freien Verfügung für einen Bummel durch den Ort. Anschließend Antritt der Heimreise

Newsletter anmelden
Verpassen Sie zukünftig keine Angebote mehr
Gutscheine

Schenken Sie mit einer Reise ein kleines Stück Freiheit!