Reiseinfos

Der Garten der Villa Taranto ist im englischem Stil angelegt, auch wenn italienische Elemente nicht fehlen: Statuen, Brunnen, Wasserspiele, Terrassen, Wasserfälle ... hier kommen alle Elemente dieser Erde vor, die diesem heiligen Ort einen magischen Ausdruck verleihen! Bei der Villa Taranto handelt sich um einen der wichtigsten botanischen Gärten der Welt. Mit tausenden von Pflanzenarten und Blumen aus aller Welt erstreckt er sich über ein 16 Hektar großes Gebiet. Durch dieses ziehen sich allein sieben Kilometer lange Alleen!

Termine
Details

Details zur Reise

1. Tag – Samstag, 11. Mai 2019

Abfahrt um 06.00 Uhr von Lana. Zusteigemöglichkeiten nach Vereinbarung. Die Fahrt geht bis zum Lago Maggiore. Wir fahren zur Isola dei Pescatori, wo wir bereits zum Mittagessen erwartet werden. Am Nachmittag setzen wir auf die Isola Bella über und besichtigen den Palazzo Borromeo. Anschließend Unterbringung im Hotel am Lago Maggiore in den gebuchten Zimmern. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag – Sonntag, 12. Mai 2019 - Muttertag –

Frühstück im Hotel. Fahrt bis zur Villa Taranto mit Zeit zur Besichtigung. Weiterfahrt mit dem Bus zur naheliegenden Schiffsanlegestelle und Schifffahrt von Intra bis Ascona, mit gemeinsamen Mittagessen an Bord des Schiffes. In Ascona haben Sie etwas Zeit zur freien Verfügung. Ascona liegt in einer prächtigen, sonnigen Bucht des Lago Maggiore und ist eines der beliebtesten und exklusiven Ferienziele der Schweiz. 
Anschließend treten wir unsere Heimreise an mit Fahrt über Chiasso und Como bis nach Südtirol.
 

Newsletter anmelden
Verpassen Sie zukünftig keine Angebote mehr
Gutscheine

Schenken Sie mit einer Reise ein kleines Stück Freiheit!