Reiseinfos

Porec ist der größte und bekannteste Ferienort Istriens. In der Altstadt mit Flaniermeile pulsiert das Leben. Wunder-schöne Palazzi und viele kleine Geschäfte, Cafés und Restaurants säumen die verwinkelten Gassen. Entlang der Küste führt die Uferpromenade in weitem Bogen um den historischen Stadtkern. Von hier aus sind noch Teile der mittelalterlichen Stadtmauer zu sehen. Vorgelagert befindet sich die kleine Insel Sveti Nikola zu der regelmäßiger Bootsverkehr besteht. Der nördliche Stadtteil Spadici sowie die südlichen Lagunen Brulo, Plava Laguna und Zelena Laguna sind in der Hochsaison durch die gebührenpflichtige Minibahn mit der Altstadt verbunden.

Termine
Details

Details zur Reise

Abfahrt von Lana mit Abhol- und Zusteigemöglichkeiten – Südtirol weit nach Vereinbarung*. Ankunft im Hotel gegen Mittag. Die Rückreise erfolgt am letzten Tag gegen Mittag mit Ankunft in Südtirol um ca. 20.00 Uhr.

*Zusteigemöglichkeiten: Vinschgau ab Mals entlang der Hauptstrecke – Pustertal ab Toblach entlang der Hauptstrecke. Überetsch (Kaltern & Eppan) und Unterland (Tramin).

Newsletter anmelden
Verpassen Sie zukünftig keine Angebote mehr
Gutscheine

Schenken Sie mit einer Reise ein kleines Stück Freiheit!