Reiseinfos

Brijuni, das ist ein Paradiesgarten im Meer, dem ein ganz besonderer Zauber innewohnt. Das geschützte Inselreich mit zwei großen und zwölf kleineren Inselchen liegt, nur von einem breiten Kanal vom istrischen Festland getrennt, vor den Toren Pulas bzw. Fazanas.  
 

Termine
Details

Details zur Reise

1. Tag - Samstag, 29.05.2021

Abfahrt am frühen Morgen von Lana. Zusteigemöglichkeiten nach Vereinbarung. Die Fahrt geht über Verona - Venedig und Triest bis nach Opatija. Hier erkunden wir zusammen mit unserer Stadtführung das mondäne Städtchen unser Standort für die nächsten Tage. Ein Spaziergang an der Uferpromenade führt entlang der Parks, und Nobelimmobilien, vorbei an Yacht und Fischerhafen, Luxusunterkünften und Privatvillen, Bars und Restaurants. 
Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag - Sonntag, 30.05.2021

Nach dem Frühstück fahren wir Richtung Rovinj. Rovinj ist mit seinem besonderen Charme die vielleicht bezauberndste Stadt Istriens. Auf dem Weg zum höchstgelegenen Platz reiht sich in der Künstlerstraße Grisia eine Galerie an die nächste. Nach der Stadtführung fahren wir weiter ins istrische Hinterland. Mittags besuchen wir eine kleine Familienmanufaktur für die Herstellung von istrischem Rohschinken. Im eigenen Gasthaus genießen wir diese herzhafte Köstlichkeit bei einem rustikalen Mittagessen mit Wein. 
Anschließend Rückfahrt nach Opatija. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag - Montag, 31.05.2021

Nach dem Frühstück fahren wir zum Nationalpark Plitvicer Seen und begeben uns auf die Spuren Winnetous in einen der schönsten Nationalparks Europas. Bei den 16 smaragdgrünen, durch zahlreiche Wasserfälle verbundenen Seen entstanden zahlreiche Karl-May-Verfilmungen. Die Wanderung durch die märchenhaften Wälder wird durch das Spiel der Farben und das Rauschen der Wasserfälle zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Rückfahrt nach Opatija. Abendessen und Übernachtung. 

4. Tag - Dienstag, 01.05.2021

Freuen Sie sich heute auf einen wunderschönen Tag im Brijuni Nationalpark. Der Ausflug nach Veli Brion, der größten Insel des Brioni-Archipels, wird von einem Reiseführer begleitet und umfasst: Überfahrt mit dem Schiff; Rundfahrt mir der Inselbahn, dabei wird die Pinien Allee, der Safaripark, das byzantinische Castrum, die römische Sommerresidenz; die Ausstellung: ''Tito auf Brioni'', die Kirche des Hl. Germanus, das Archäologische Museum usw. besichtigt. Anschließend besichtigen wir Pula. Pula ist mit ca. 70.000 Einwohnern die größte Stadt und das Industrie-, Kultur-, Bildungs- und Verkehrszentrum Istriens. Es ist auch die älteste Stadt der Halbinsel, reich an zahlreichen Denkmälern aus römischen und österreichisch-ungarischen Zeiten. 
Rückfahrt nach Opatija. Abendessen und Übernachtung

5. Tag - Mittwoch, 02.05.2021

Nach dem Frühstück im Hotel treten Sie die Heimreise nach Südtirol an, mit Zwischenstopp in Portoroz für etwas Zeit zur freien Verfügung. 
 

Newsletter anmelden
Verpassen Sie zukünftig keine Angebote mehr
Gutscheine

Schenken Sie mit einer Reise ein kleines Stück Freiheit!