Reiseinfos

Die ersten Eindrücke einer Reise ins Elsass wirken fast klischeehaft: urige kleine Ortschaften mit jahrhundertealten Fachwerkhäusern und Storchennestern auf den Dächern, einladende Weinlandschaften, Trachtenfeste und gemütliche Weinstuben. Aber das Elsass ist auch eine moderne Region, die selbstbewusst in die Zukunft blickt. Die internationale Ausrichtung machte das Elsass im Laufe der letzten Jahrzehnte zu einem wohlhabenden Stück Frankreich: Vor al-lem Straßburg mit dem Sitz des Europäischen Parlaments ist heute eine moderne Industrie- und Verwaltungsstadt.

Termine
Details

Details zur Reise

1. Tag – Donnerstag, 02. Mai 2019

Abfahrt von Lana mit verschiedenen Zusteigemöglichkeiten nach Vereinbarung. Fahrt nach Straßburg, wo Sie bereits von Ihrer Stadtführung erwartet werden. Gemeinsam entdecken Sie die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten. 
Am Abend erwartet Sie ein typisch elsässisches Abendessen. 
Übernachtung im Hotel in Straßburg.
 

2. Tag – Freitag, 03. Mai 2019

Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie entlang der Weinstraße Richtung Süden.
Sie haben Zeit für einen Spaziergang in den beiden mittelalterlichen Städtchen Riquewihr und Ribeauvillé. Am heutigen Tag erwartet Sie ein Besuch in einer Weinkellerei inklusive Verkostung und kleinen Imbiss. Der Kellermeister wird Ihnen auf einem Rundgang durch die Kellereien die elsässischen Weine näher bringen. Ein weiterer Höhepunkt ist der Be-such der imposanten Haut-Koenigsbourg, der größten Burg im Elsass. Bei schönem Wetter haben Sie einen Ausblick bis hinüber zum Schwarzwald, bei klarem Wetter sogar bis zu den Alpen. 

Wieder in Straßburg angekommen erwartet Sie ein typisches Flammkuchen-Essen in einem der zahlreichen Restau-rants der Altstadt. Den Abend schließen Sie heute mit einer Bootsfahrt auf der Ill ab, hier können Sie die illuminierte Stadt aus einer anderen Perspektive erleben. 

Rückfahrt zum Hotel und Übernachtung. 
 

3. Tag – Samstag, 04. Mai 2019

Frühstück im Hotel. Heute beginnt Ihr Tag mit dem Ausflug nach Geispolsheim, hier erwartet Sie die Besichtigung des Musée du Chocolat inklusive Kostprobe. Weiterfahrt nach Colmar und gemeinsame Besichtigung. Als Hauptstadt des elsässischen Weines gehört Colmar zu den schönsten und meist besuchten Orten des Elsass. Das berühmteste Kunstwerk der Stadt ist der Isenheimer Altar im Unterlinden-Museum, welches Sie sich heute anschauen werden. An-schließend haben Sie noch etwas Freizeit in Colmar und lassen die Stadt ganz nach Ihren Wünschen auf sich wirken.

Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag – Sonntag, 05. Mai 2019

Nach dem Frühstück im Hotel Abreise von Elsass und Fahrt bis nach Freiburg und gemeinsame Besichtigung .
Weiterfahrt zum Titisee, mit Halt zur Mittagspause. Anschließend Heimreise Richtung Südtirol. 
 
 

Newsletter anmelden
Verpassen Sie zukünftig keine Angebote mehr
Gutscheine

Schenken Sie mit einer Reise ein kleines Stück Freiheit!